Seit 1985 mitten im Chrieschwitzer Hang

Fachleute für Ihre Gesundheit

Seit über 35 Jahren im Chrieschwitzer Hang in Plauen engagieren wir uns für Ihre Gesundheit. Als Apotheke möchten wir Ihr Lebensbegleiter und Ratgeber in allen Gesundheitsfragen sein.

Ihr Wohl als Patient oder Kunde steht für uns im Mittelpunkt und ist das Ziel unseres Wirkens.

Wir helfen Ihnen, gesund zu bleiben oder gesund zu werden!

  • individuelle persönliche Beratung
  • Lieferservice unter Telefon 0800 0 442014
  • Geräteservice für Diabetiker
  • Service für Pflegedienste
  • mit der Straßenbahn gut erreichbar
  • viele Parkplätze am Haus

Rabatt-Coupons

Praktisch, einfach, günstig: Unsere Vorteilscoupons einfach ausdrucken und beim nächsten Besuch in der Kurt-Mothes-Apotheke vorlegen.

coupon.png

Rabattretter

Alle gültigen Rabatt-Coupons oder Aktionspreise von Plauener Apotheken können Sie auch in Ihrer Kurt-Mothes-Apotheke einlösen. 

Medikamente bestellen

Der einfachste Weg, Medikamente zu reservieren oder Rezepte zu schicken: die App CallmyApo – jetzt für iOS und Android. Einfach App installieren und den QR-Code der Kurt-Mothes-Apotheke einscannen. 

News

ASPIDA Pflegecampus Plauen

Seit dem Herbst 2020 hat die erste generationenübergreifende Pflegeeinrichtung in Sachsen eröffnet. In der Plauener Bergstrasse findet sich dieser schmucke Neubau als Lückenbebauung. Der ASPIDA-Pflegecampus bietet ein innovatives Wohn-, Pflege- und Versorgungsangebot für jüngere und ältere Pflegebedürftige. Weitere Informationen - z. B. Grundrisse der Zimmer, Preislisten usw. finden Sie hier. Aktuell gibt es noch freie Plätze und keine Wartelisten! Trotz der Coronaschutzmaßnahmen ist jederzeit ein Einzug möglch.  

zum kompletten Beitrag  

Empfang von FFP2 /KN95-Masken auf Berechtigungsschein der Krankenkassen

Für FFP2-Masken gilt ebenso der Rabattretter der Kurt-Mothes-Apotheke. Wir als Apotheke werden Ihren Eigenanteil von jeweils 2 € für Kinderprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika spenden. Deshalb wird dieser Eigenanteil als freiwillige Zahlung erbeten. Niemand soll aus finanziellen Gründen auf seine FFP2-Masken verzichten müssen. Es sind ausreichend geprüfte und zertifizierte Masken vorrätig. Die Berechtigungsscheine werden durch die Krankenkasse zugeschickt. Hinweis: Der Eigenanteil gilt nicht als Zuzahlung. Es gelten keine Befreiungen und keine Anrechnung auf die Zuzahlungen bei der…

zum kompletten Beitrag  

Weitere Neuigkeiten finden Sie auf unter Aktuelles.